Auschwitz I & II (P)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Pag

Pagener Bernhard  Epe
Nordrhein-Westfalen, Regierungsbezirk Münster, Kreis Borken, Amt Epe)
.
überstellt von Ghetto
Theresienstadt (Terezin)
   
Pagener Siegfried  Epe
Nordrhein-Westfalen, Regierungsbezirk Münster, Kreis Borken, Amt Epe)
.
am 06.02.1944 überstellt nach Konzentrationslager
Flossenbürg

Paj

Pajkin Isja
* 01.11.1891
+ 01.12.1942 Auschwitz
Festnahme 27.10.1942 Oslo
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz
   
Pajkin Ivar
* 03.06.1926
+ 01.12.1942 Auschwitz
Festnahme 26.10.1942 Oslo
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz

Pal

Paltiel Idar
* 24.05.1919
+ 13.02.1943 Auschwitz (Häftl.-Nu. 79200)
Festnahme 26.10.1942 Trondheim
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz
   
Paltiel Julius Louis
* 04.07.1924
überlebt Auschwitz (Häftl.-Nu. 105362)
Festnahme 07.10.1942 Trondheim
dep.
25.02.1943 Oslo - Stettin (Frachter Gotenland)
27.02.1943 Stettin - Berlin
02.03.1943 Berlin - Auschwitz
   
Paltiel Kaja Ruth
* 23.09.1895
+ 03.03.1943 Auschwitz
Festnahme 25.11.1942 Trondheim
dep.
25.02.1943 Oslo - Stettin (Frachter Gotenland)
27.02.1943 Stettin - Berlin
02.03.1943 Berlin - Auschwitz

Per

Perthel Margarethe geb. Biber
* 10.02.1901
Leipzig
Dresden
Sachsen, Direktionsbezirk Dresden, Kreisfreie Stadt Dresden
.
Deportiert 02.03.1943 ab Paderborn - Hannover - Erfurt – Dresden
zugestiegen 02. März 1943 abends Güterbahnhof Dresden-Neustadt

Phi

Philipsohn Abraham
* 19.12.1864
+ 03.03.1943 Auschwitz
Festnahme 07.10.1942 Trondheim
dep.
25.02.1943 Oslo - Stettin (Frachter Gotenland)
27.02.1943 Stettin - Berlin
02.03.1943 Berlin - Auschwitz
   
Philipsohn Esther Rosa
* 19.09.1903
+ 03.03.1943 Auschwitz
Festnahme 25.11.1942 Trondheim
dep.
25.02.1943 Oslo - Stettin (Frachter Gotenland)
27.02.1943 Stettin - Berlin
02.03.1943 Berlin - Auschwitz
   
Philipsohn Maja
* 15.05.1912
+ 03.03.1943 Auschwitz
Festnahme 25.11.1942 Trondheim
dep.
25.02.1943 Oslo - Stettin (Frachter Gotenland)
27.02.1943 Stettin - Berlin
02.03.1943 Berlin - Auschwitz
   
Philippsohn Frieda geb. Juliusburger
* 23.01.1889
Berlin
Dresden
Sachsen, Direktionsbezirk Dresden, Kreisfreie Stadt Dresden
.
Deportiert 02.03.1943 ab Paderborn - Hannover - Erfurt – Dresden
zugestiegen 02. März 1943 abends Güterbahnhof Dresden-Neustadt
   
Philipsohn Phillip
* 10.08.1897
+ 01.01.1943 Auschwitz
Festnahme 26.10.1942 Berlevåg
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz

Pic

Pick Else
* 09.10.1910
Breslau (Wrocław)
Dresden
Sachsen, Direktionsbezirk Dresden, Kreisfreie Stadt Dresden
.
Deportiert 02.03.1943 ab Paderborn - Hannover - Erfurt – Dresden
zugestiegen 02. März 1943 abends Güterbahnhof Dresden-Neustadt

Pin

Pinkowitz Ruben
* 17.02.1889
+ 01.01.1943 Auschwitz
Festnahme 26.10.1942 Oslo
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz
   
Pinkowitz Salomon
* 06.01.1896
+ 15.02.1943 Auschwitz
Festnahme 26.10.1942 Oslo
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz
   
Pintzow Michael Wulff
* 24.06.1910
+ 28.04.1945
Gleiwitz (Auschwitz (Häftl.-Nu. 105371))
Festnahme 25.11.1942 Trondheim
dep.
25.02.1943 Oslo - Stettin (Frachter Gotenland)
27.02.1943 Stettin - Berlin
02.03.1943 Berlin - Auschwitz
   
Pintzow Samuel Jacob
* 13.12.1879
+ 03.03.1943 Auschwitz
Festnahme 25.10.1942 Trondheim
dep.
25.02.1943 Oslo - Stettin (Frachter Gotenland)
27.02.1943 Stettin - Berlin
02.03.1943 Berlin - Auschwitz
   
Pinzow Ruben
* 11.03.1914
+ 13.01.1943 Auschwitz
Festnahme 26.10.1942 Oslo
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz

Pit

Pitermann, Chaim
* 08.01.1894
Wlodawa
Dresden
Sachsen, Direktionsbezirk Dresden, Kreisfreie Stadt Dresden
.
Deportiert 02.03.1943 ab Paderborn - Hannover - Erfurt – Dresden
zugestiegen 02. März 1943 abends Güterbahnhof Dresden-Neustadt

Pla

Plaut Walter
* 14.12.1908 Willingshausen
Dresden
Sachsen, Direktionsbezirk Dresden, Kreisfreie Stadt Dresden
.
Deportiert 02.03.1943 ab Paderborn - Hannover - Erfurt – Dresden
zugestiegen 02. März 1943 abends Güterbahnhof Dresden-Neustadt
   
Plavnik Elias
* 14.08.1915
+ 23.03.1943 Auschwitz (Häftl.-Nu. 79197)
Festnahme 26.10.1942 Oslo
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz
   
Plavnik Oskar
* 25.01.1919
+ 05.02.1943 Auschwitz
Festnahme 26.10.1942 Oslo
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz
   
Plavnik Salomon
* 18.01.1882
+ 01.12.1942 Auschwitz
Festnahme 26.10.1942 Oslo
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz

Ple

Plesansky Isak
* 04.05.1892
+ 01.12.1942 Auschwitz
Festnahme 26.10.1942 Oslo
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz
   
Plesansky Mauritz
* 28.05.1924
+ 01.02.1943 Auschwitz (Häftl.-Nu. 79196)
Festnahme 26.10.1942 Oslo
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz
   
Plesansky Mina
* 07.05.1932
+ 01.12.1942 Auschwitz
Festnahme 26.11.1942 Tønsberg
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz
   
Plesansky Rosa
* 05.02.1894
+ 01.12.1942 Auschwitz
Festnahme 26.11.1942 Tønsberg
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz
   
Plesansky Sem
* 04.01.1930
+ 01.12.1942 Auschwitz
Festnahme 26.11.1942 Tønsberg
dep.
26.11.1942 11:30 Uhr OsloStettin (Frachter Donau)
30.11.1942 16:12 Uhr Stettin – Auschwitz

Pra

Prag Helene geb. Danziger
* 05.01.1883
Liegnitz (Legnica)
Dresden
Sachsen, Direktionsbezirk Dresden, Kreisfreie Stadt Dresden
.
Deportiert 02.03.1943 ab Paderborn - Hannover - Erfurt – Dresden
zugestiegen 02. März 1943 abends Güterbahnhof Dresden-Neustadt

Pre

Preuß Heinrich
* 06.10.1899 Strehlen
Dresden
Sachsen, Direktionsbezirk Dresden, Kreisfreie Stadt Dresden
.
Deportiert 02.03.1943 ab Paderborn - Hannover - Erfurt – Dresden
zugestiegen 02. März 1943 abends Güterbahnhof Dresden-Neustadt