Enschede

Übersicht

Niederlande, Provinz Overijssel, Region Twente

Die Stadt gehört zur Region Twente zwischen Hengelo und der deutsch-niederländischen Grenze. Die östliche Nachbarstadt ist Gronau in Westfalen.
Die Stadt liegt etwa 65 Kilometer nordwestlich von Münster und ca. 80 km westlich von Osnabrück. Von Enschede führen der N 18 nach Doetinchem und die B 54 nach Münster.


Mitbürger der Gemeinde die hier geboren oder gelebt haben und zwischen 1933 bis 1945 verfolgt, deportiert sowie zu schaden gekommen sind


D

Denneboom Herman Isaac
* 21.01.1908 Enschede
Enschede
Niederlande, Provinz Overijssel, Region Twente
.
Deportation
16.11.1943 Durchgangslager Westerbork – Vernichtungslager Auschwitz
Todesdatum/-ort 31.03.1944 Vernichtungslager Auschwitz
   
Denneboom Hermine geb. de Witte
* 03.02.1914
Epe
Enschede (Epe)
Niederlande, Provinz Overijssel, Region Twente
.
Emigration 26.09.1935 Enschede (Niederlande)
Deportation
16.11.1943 Durchgangslager Westerbork – Vernichtungslager Auschwitz
Todesdatum/-ort 31.03.1944 Vernichtungslager Auschwitz
   
Denneboom Robert Jules
* 03.10.1938 Enschede
Enschede
Niederlande, Provinz Overijssel, Region Twente
.
Deportation
16.11.1943 Durchgangslager Westerbork – Vernichtungslager Auschwitz
Todesdatum/-ort 19.11.1943 Vernichtungslager Auschwitz

I

Israel Thekla geb. Löwenstein
* 09.12.1879 Ahaus i.Westf.
Wohnort
Ahaus i.Westf. Bahnhofstraße 2, Steinfurt i.Westf. Ortsteil Burgsteinfurt und Enschede Pieter Both Straße 34
+ 27.11.1942 Konzentrationslager Auschwitz
dep. 24.11.1942 Polizeiliches Judendurchgangslager Westerbork - Konzentrationslager Auschwitz