Dornburg

übersicht

Deutschland, Bundesland Hessen, Regierungsbezirk Gießen, Landkreis Limburg-Weilburg

Dornburg grenzt im Westen und Norden an Gemeinden des Westerwaldkreises (Rheinland-Pfalz) die übrigen Nachbargemeinden gehören gleichfalls zum Landkreis Limburg-Weilburg.
Die Gemeinde besteht aus den Ortsteilen:
Frickhofen (Sitz der Gemeindeverwaltung), Langendernbach, Wilsenroth, Dorndorf, Thalheim.

Im Zuge der Hessischen Gebietsreform schlossen sich am 1. Februar 1971 zunächst die Dörfer Frickhofen, Dorndorf und Wilsenroth, wenig später auch Thalheim, zusammen. Am 1. Juli 1974, kam auch Langendernbach dazu.


Geschichte

1636 wütete die Pest in Dornburg. In Dorndorf überlebte nur eine einzige Familie.


Mitbürger der Gemeinde die hier geboren oder gelebt haben und zwischen 1933 bis 1945 verfolgt, deportiert sowie zu schaden gekommen sind


G

Gottschalk Emilie geb. Hofmann
* 06.07.1900
Dornburg Ortsteil Frickhofen
Wohnort Dornburg Ortsteil Frickhofen und
Gronau Ortsteil Epe i.Westf.
verschollen
dep. 13.12.1941 Münster – Ghetto Riga