Größere Karte anzeigen

Übersicht

Rumänien, Region Siebenbürgen, Kreis Sibiu

Nachbargemeinden:
Heltau (Cisnădie), Großau (Cristian), Rothberg (Roșia), Schellenberg (Șelimbăr), Großscheuern (Șura Mare) und Kleinscheuern (Șura Mică)

29.09.1916

Bei Hermannstadt in Siebenbürgen wird die 1. rumänische Armee durch die unter dem Oberbefehl von Erich von Falkenhayn kämpfenden deutschen und österreichisch-ungarischen Truppen geschlagen.

Täter und Mitläufer 1933-1945

SS-Unterscharführer
Bordon Rudolf
* 21.06.1913 in Hermannstadt
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz

SS-Sturmmann
Fieles Kurt (Walter)
* 28.07.1914 in Hermannstadt
† 27.11.1977 in Plaja des Ingles
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz, KL Majdanek, KL Radom u. NL Vaihingen

SS-Schütze
Günesch Johann
* 17.05.1913 in Hermannstadt (Sibiu)
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz u. KL Majdanek

SS-Sturmmann
Gunesch Michael
* 18.03.1922 in Hermannstadt (Sibiu)
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz

SS-Rottenführer
Hennig Rudolf
* 24.02.1917 in Hermannstadt
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz

SS-Rottenführer
Kern Helmuth
* 28.03.1913 in Hermannstadt
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz u. KL Monowitz


SS-Sturmmann
Kraemer Richard
* 29.12.1919 in Hermannstadt
† 08.10.1944 bei Zajecar/Serbien
vor 1945 Angehöriger der Lagermannschaft im KL Auschwitz