Brüssel

Übersicht

Königreich Belgien, Region Brüssel-Hauptstadt


12.10.1915

In Brüssel wird die von den deutschen Militärbehörden wegen Kriegsverrat zum Tode verurteilte britische Krankenschwester Edith Cavell erschossen. In den Staaten der Entente löst die Hinrichtung große Empörung aus.


27.07.1916

In Brüssel wird der britische Capitän Charles Fryatt wegen des versuchten Angriffs auf ein deutsches U-Boot von einem deutschen Kriegsgericht zum Tode verurteilt und anschließend hingerichtet.


07.09.1919

Das Schwurgericht der belgischen Provinz Brabant in Brüssel verurteilt den flämischen Aktivisten August Borms wegen "Begünstigung der Pläne des Feindes" zum Tode. Borms war während der Besetzung des Landes durch das Deutsche Reich im Ersten Weltkrieg Delegierter des Rats von Flandern für nationale Verteidigung.


15.05.1942

Die Brüsseler Treuhandgesellschaft nimmt am 15. Mai 1942 Stellung zur Liquidation der Firma von Marcel Halpern aus Antwerpen


04.06.1942

Die Brüsseler Bürgermeister weigern sich am 4. Juni 1942, Judensterne auszugeben


19.06.1942

Der Präsident der Bürgermeisterkonferenz von Brüssel lehnt es am 19. Juni 1942 ab, jüdische Schüler auf separate Schulen zu schicken


Mitbürger der Gemeinde die hier geboren oder gelebt haben und zwischen 1933 bis 1945 verfolgt, deportiert sowie zu schaden gekommen sind


Namensliste

Baum Edith Brüssel,
(
Königreich Belgien, Region Brüssel-Hauptstadt)