Auschwitz, 15. April 1943

Die nachstehenden SS-Angehörigen erhalten von mir die Genehmigung, ihre Ehefrau bzw. Familie nach Auschwitz kommen zu lassen, und zwar:

1. SS-Sturmbannführer Bischoff
Besuch der Schwiegereltern auf die Dauer von 14 Tagen.
Wohnung bei: SS-Stubaf. Bischoff.

2. Hauptwachtmeister der Schutzpolizei Bailer,
Besuch der Ehefrau in der Zeit vom 21.4.-5.5.43.
Wohnung: Haus der Waffen-SS.

3. SS-Strm.
Willi Falkenburg
Besuch der Ehefrau in der Zeit vom 21.4.-12.5.43.
Wohnung: 21.4.-25.4.43 Haus der Waffen-SS
26.4.-12.5.43 Haus SS-Uscha. Jannsen.

4. SS-Strm.
Karl Hykes
Besuch der Braut in der Zeit über Ostern 1943.
Wohnung: Haus SS-Rottf. Rummel.

5. SS-Uscha. F. Penn
Besuch der Ehefrau bis zum 23.4.43.
Wohnung: Fremdenheim Auschwitz.

6. SS-Strm. Hans Valentin,
Besuch der Familie für die Dauer 1 Monats
Wohnung: Haus SS-Scharf. Kleemann.

7. SS-Uscha. Otto Schmidt,
Besuch der Ehefrau in der Zeit vom 21.4.-5.5.43
Wohnung: Haus SS-Uscha. Roman Hoffmann.

8. SS-Uscha.
Paul Friedrich Krupatz
Besuch der Ehefrau in der Zeit vom 23.4.-3.5.43.
Wohnung: bei Farn. Stellmacher, Babitz Haus Nr. 261

9. SS-Schtz. Kurt Weber,
Besuch der Familie,
Wohnung: Boromba b. Auschwitz, Gutshof Ast.

10. SS-Strm.
Oskar Gravogl,
Besuch der Ehefrau in der Zeit vom 23.-29.4.43.
Wohnung: bei Farn. Sonntag, Babitz Nr. 83

11. SS-Uscha.
Kolsch
Besuch der Ehefrau in der Zeit vom 5.5.-19.6.43.
Wohnung: SS-Unterkunft Raisko

12. SS-Uscha. Zeiner Karl
Besuch der Ehefrau in der Zeit vom 3.-26.4.43
Wohnung: Haus der Waffen-SS

13. SS-Oscha. Heinrich Schattkus,
Besuch der Ehefrau und Tochter in der Zeit vom 21.-24.4.43
Wohnung: Haus der Waffen-SS

14. SS-Uscha. Alfred Thielemann,
Besuch der Ehefrau in der Zeit vom 22.-25.4.43
Wohnung: Haus der Waffen-SS

15. SS-Rottf. Martin Stockert,
Besuch der Ehefrau in der Zeit vom 15.-18.4.43
Wohnung: Haus der Waffen-SS

16. SS-Uscha. Franz Leischer
Besuch der Ehefrau über Ostern 1943 - 3 Tage -
Wohnung: Haus der Waffen-SS

gez. Höß
SS-Obersturmbannführer und Kommandant

F.d.R.
a.B. Baumgartner